Schema-Modus-Coaching

 

Das sogenannte SCHEMACOACHING bietet eine hervorragende Möglichkeit, die Ursprünge und Zusammenhänge von Problemen im beruflichen oder privaten Kontext aufzudecken. Die dahinter liegenden Mechanismen und die verhaltensbestimmenden Persönlichkeitsanteile werden verdeutlicht.

Ein Schema ist ein Muster aus Wahrnehmung, Denken, Fühlen und Verhalten. Dieses Muster wird durch unsere Beziehungserfahrungen im Leben geprägt. Bei der Ausprägung stellen sich bedeutende Fragen : 

Wurden meine Grundbedürfnisse ausreichend gesehen und erfüllt? Was erwarte ich daraufhin von dieser Welt?

Diese Prägung bestimmt unser Denken, Fühlen und Verhalten. Unser Handeln spiegelt manchmal den Versuch wider, schwierige Gefühle zu bewältigen. Dies kann zu nicht hilfreichen Verhaltensprogrammen, sogenannten Modi führen. Oft sind uns diese nicht bewusst und wir Fragen uns woher die Schwierigkeiten kommen.

Das Schemacoaching bietet Hilfestellung, Kontakt zu den eigenen Grundbedürfnissen und Gefühlen herzustellen. Alte Bewältigungsstrategien werden durch neue hilfreiche Strategien ersetzt.

 

60 Minuten Schemacoaching werden mit 85,00 Euro vergütet.