Prokrastinationstraining

 

Prokrastination oder auch Aufschieberitis genannt, kann zur großen Belastung werden.

Morgen, Morgen,,, Wichtige Verpflichtungen werden aufgeschoben, alles ist wichtiger. Man könnte erst noch dies oder jenes...., ach es ist ja noch so viel Zeit.....

Dahinter stehen oft Selbstzweifel und Versagensängste. Man erwartet oder befürchtet zu versagen und fängt daher erst gar nicht  damit an, die zu erledigenden Aufgaben zu bearbeiten.

Das diese Vogelstrauß-Taktik nicht aufgeht, liegt auf der Hand. In den seltensten Fällen gibt es bei einer kurz vor Schluss- Nacht- und Nebelaktion den erwünschten Erfolg.

Das Prokrastinationtraining ermöglicht einen strukturierten Ausstieg aus alten schädlichen Verhaltensmustern.